Gestatten: Pussy con Carne!

Veröffentlicht: 14. Januar 2013 in Bands, HDHfC 2013, Uncategorized
Schlagwörter:, , ,

Indie-Avantgarde-Rock, na das klingt ja komisch, werden einige von euch jetzt denken. Aber, liebe Courage-Gemeinde, solch ein Sound kann ganz schön fetzen! Bestes Beispiel dafür ist die Ende 2011 gegründete Band Pussy con Carne!

Vielleicht habt ihr sie vor Kurzem schon kennenlernen dürfen, denn am vergangenen Wochenende spielten sie auf der Meile der Demokratie und gewannen mit Sicherheit einige tanzwillige Herzen hinzu!

Bandfoto_Pussyconcarne

Aber erst einmal schnell zurück in das Jahr 2011. Nina  und Stephan – beide sind nun bei Pussy con Carne für das Singen, die Gitarren und die Megafone zuständig – hatten nach einem vorherigen Akustik-Projekt Lust, mal richtig Remmidemmi auf der Bühne zu veranstalten. Doch nur zu zweit? Nee, da musste schon eine voll besetzte Band her! Ihre Weggefährten und fanden sie schließlich in Willi, der eigentlich Robert heißt und der nun den Bass zum Explodieren bringt. Er brachte zudem den Grunge-Einschlag in die Band, hatte er doch vorher in diversen Projekten dieser Art Musikerfahrung gesammelt. Mit Seppo, der auch Stimme und dazu noch die Drums einbringt, war die Combo perfekt und bereit, sich der Stilsuche und dem Songschreiben hinzugeben. Ein bisschen Arctic Monkeys, ein bisschen Raconteurs, aber vor allem ganz viel Herzblut – das ist das Geheimnis der jungen Band aus Magdeburg, die bereits Live-Auftritte im Finale der SWM Musicids und bei Radiosendern wie Fritz und Rockland.

Energiegeladene Gitarren, angereichert mit spritzig-erfrischenden Riffs, Drums, die einfach nur mitreißen und Stimmen, die perfekt miteinander kombinieren, machen Pussy con Carne zu einem wahren Genuss, den ihr hier schon einmal erleben könnt!

Wir freuen uns jetzt schon darauf, wenn Pussy con Carne am 15. Februar 2013 bei unserem Benefizkonzert „Heb Deine Hand für Courage“ im P7 alles geben wird, ihr auch?

Bis bald, euer HDHfC-Team!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s